Streitgurt

Neu

  • War Belt inklusive Non-Ballsitik Polsterung.
  • Polsterung kann durch passende Weichballistik ausgetauscht werden.
  • Molle-Schlaufen und Öffnung für Subload und Beinholster.
  • 6x3 MOLLE Schlaufen an den Seiten, hinten 4-6 MOLLE-Schlaufen, je nach Größe.
  • Klettfach für die Gewichtsübernahme am Vulcan III vorbereitet.

Mehr Infos

Auf Lager

84,99 € inkl. MwSt.

0.26 kg
Lieferzeit: 2-4 Werktage

Auf meine Wunschliste

Technische Daten

MaterialGewebe 100% Polyamid (DuPont Cordura®), 3D-Mesh Abstandsgewirk
Volumen (Liter)0.0

Mehr Infos

Der ergonomisch geformte War Belt wird inklusive NON Ballistik Einlagen ausgeliefert, diese dienen als Polsterung und zum besseren Tragekomfort. Die Polsterung kann durch NIJ LvL IIIA Weichballistik Einlagen ersetzt werden, was den Streitgurt zu einem 100% War Belt macht.

Der Streitgurt ist innen wie außen aus robustem Cordura® gefertigt.

Die Seiten sind mit 6x3 MOLLE Schlaufen aus Gurtband versehen, sowie einer Öffnung für Subload und Beinholster.

Je nach Größe stehen auf der Flap in der Mitte vier (S), fünf (M ) oder sechs (L) MOLLE-Schlaufen für weitere Ausrüstung zur Verfügung.

In der Mitte des Streitgurts befindet sich das Klettfach, das für die Gewichtsübernahme an dem Plattenträger Vulcan III vorgesehen ist.

Darunter liegend ist der Kanal, durch den der Innengurt oder eine Koppel geführt wird. Dieser Kanal dient zu Kraftverteilung auf die gesamte Fläche.

Zum Einsetzen der Polster bzw der NIJ LvL IIIA Ballistik wird die Flap ganz geöffnet und das Einschubfach verwendet.

Dieser ergonomisch geformte Streitgurt / War Belt kann standalone getragen werden, bietet aber gerade in Verbindung mit der Gewichtsübernahme und dem Plattenträger Vulcan III große Vorteile.

Das Gewicht des Plattenträgers wird zum Teil auf die Hüfte umgelenkt und schont somit den Rücken und erhöht den Tragekomfort und somit auch die Durchhaltefähigkeit des Anwenders.

Die verwendeten Materialien entsprechen den technischen Lieferbedingungen der Bundeswehr oder den MIL-SPEC verschiedener anderer Armeen.

Gewebe, Gurtband, Kunststoffteile sowie sämtliche Kurzwaren entsprechen militärischen Standards in Bezug auf Infrarotwerte sowie Zusammensetzung und Güte.

Bewertungen

Aktuell keine Kunden-Kommentare

Eigene Bewertung verfassen

Streitgurt

Streitgurt

  • War Belt inklusive Non-Ballsitik Polsterung.
  • Polsterung kann durch passende Weichballistik ausgetauscht werden.
  • Molle-Schlaufen und Öffnung für Subload und Beinholster.
  • 6x3 MOLLE Schlaufen an den Seiten, hinten 4-6 MOLLE-Schlaufen, je nach Größe.
  • Klettfach für die Gewichtsübernahme am Vulcan III vorbereitet.

Zubehör