Taschen: Führen mit ZENTAURON

Hinten am Rucksack ist dran, was wichtig ist: Das ZENTAURON Führungsmodul ist eine Erweiterungstasche für den Einsatzrucksack Spezialisiert, angeschlossen wird sie über einen umlaufenden Reißverschluss. Im Führungsmodul lassen sich alle Gegenstände, die der Truppführer für die taktische Führung, Navigation und Beobachtung benötigt, sinnvoll ordnen.

In zwei von einander unabhängigen Fächern, die sich komplett öffnen lassen, können Anwender alle Dinge so organisieren, wie sie es wollen. Das vordere Fach (o.) ist auf beiden Seiten mit Klett ausgeschlagen und auf der hinteren Seite (u.) sind zusätzlich Modularschlaufen aufgebracht, damit auch nicht auf Klett basierende Taschen angeschlauft werden können.

An drei speziell dafür vorgesehene Klettaufnahmen lassen sich ZENTAURON Karten Klarsichthüllen in drei verschiedenen Größen einkletten und bei Bedarf nach außen wegklappen. Im hinteren Fach ist die Vorderseite auch mit Klett und den Spezial Kartenaufnahmen ausgestattet. Auf der zum Körper gewandten Seite befindet sich ein Organizer, wo Stifte Kleingeräte, Karten und Schablonen untergebracht werden können. Bei beiden Fächern lässt sich der Öffnungswinkel jeweils über einen Kordelstopper einstellen und beide verfügen über eine Aufnahme für Knicklichte, für die Arbeit mit den Karten bei Nacht.

Mit 2-QASM-Schnallen lässt sich das Führungsmodul an allen Schulterträgern der Einsatzrucksäcke von Zentauron befestigen. So können Soldaten das Führungsmodul auch in der Bewegung nutzen. Auf der Rückseite befindet sich eine große Einschubtasche, z.B. für das Ablegen von Handschuhen, um die Hände frei zu haben. Optional erhältlich sind Schulterträger, mit denen sich das Modul als eigenständiger kleiner Rucksack nutzen lässt.

Das Führungsmodul ist das einzige seiner Art und eine große Bereicherung im Werkzeugkasten jedes Soldaten, der mit Karten Höchstleistung erbringen muss.

Das Führungsmodul im ZENTAURON Shop Militär kostet Euro 129,99: www.zentauron.de/de/rucksack-zubehoer/1557-fuehrungsmodul.html

Das Einsatzrucksack Spezialisiert im ZENTAURON Shop Militär kostet Euro 249,99: www.zentauron.de/de/rucksaecke/475-einsatzrucksack-spezialisiert.html

 

INNENTASCHENORGANISATION: JETZT NOCH PERFEKTER

Die richtigen Sachen immer gleich zur Hand?  Dafür gibt es die ZENTAURON Innentaschen. Der Inhalt jeden Rucksacks ist so perfekt organisiert. Du selbst legst fest, was du wo haben willst.

ZENTAURON hat jetzt seine Innentaschen noch einmal überarbeitet. Bisher waren die Klettflächen auf den Taschen farbig und man konnte so auf einen Blick unterscheiden, was wo drinnen ist – sogar ohne Blick durch das Klarsichtfenster.

Mit den neuen Taschen macht ZENTAURON keine Farbvorgabe mehr. Jetzt sind alle Flauschflächen schwarz – und mit farbigen Klebstreifen macht ihr selbst die Markierung und könnte sie beschriften.

Grundsätzlich sind Innentaschen für alle Anwender praktisch. Medics, Photographen, Outdoorbegeisterte dürfen sie verwenden. Sie taugen auch als modulare Behältnisse in der Industrie.

Die Innentaschen gibt es in der Grundfarbe schwarz mit verschiedenenfarbigen Klettstreifen. Die Taschen sind in den vier Größen S,M,L und XL erhältlich.

Alles zur Innenraumorganisation im ZENTAURON Shop.

NUR JETZT: Aktion 48 Stunden bei ZENTAURON

AKTION: Nur 48 Stunden
JETZT NUR BEI UNS: Im ganzen Juni bis zu 30% Rabatt
DAS HABEN WIR FÜR DICH: Im ZENTAURON Militär & Polizei Shop haben wir ein Produkt für 48 Sunden als Top-Angebot für dich. Nach den 48 Stunden endet das aktuelle Angebot. Und ein neues kommt statt dessen. Es lohnt sich regelmäßig bei uns im Shop vorbei zu schauen. Zumindest alle 48 Stunden.


Der ZENTAURON Militär & Polizei Shop:  www.zentauron.de

ZENTAURON – Gear für Spieler

Manchmal ist der größte Einsatz ein gutes Spiel. Und bei Airsoft geben viele ihren vollen Einsatz. Die Szene ist in Deutschland gefestigt und die Events sind extrem gut besucht. DARK EMERGENCY von den Airsoft Helden gehört zu den Highlights im deutschen Spielerjahr.

Gute Stimmung, schöner Gewinn: Bei der Tombula ist ein 200€ ZENTAURON Gutschein verlost worden. Dazu habe es noch die begehrten ZENTAURON Grillschürzen und die bewährten Hüftaschen.

Glücksengel Mascha und Matthias auf der Dark Emergency in Mahlwinkel im persönlichen Einsatz. Da gab es nicht nur ZENTAURON Flyer, sonder eben auch glückliche Gewinner von ZENTAURON bei der Tombula. Tolles Event, großartiges Spiel!

Die DARK EMERGENCY im Internet: https://airsofthelden.de/Events/Dark-Emergency

ZENTAURON im Einsatz – bei den Panzergrenadieren

Nichts freut uns von ZENTAURON so sehr, wie wenn unsere Ausrüstung sich im Einsatz bewährt. Deswegen wollen wir hier auch zeigen, wo ZENTAURON überall zu finden ist. In Österreich etwa erfreut sich ZENTAURON großer Beliebtheit.

Am 20. Mai hat das Panzergrenadierbatallion 35 des Österreichischen Bundesheeres seinen Tag der Offenen Tür gehabt und stolz hergezeigt, was es hat und kann.

Da war der Schützenpanzer Ulan eindrucksvoll im Einsatz zu sehen.

Panzergrenadiere mit den neuen Ops-Core Sentry Helmen des Bundesheeres.

Und Kader mit dem ZENTAURON Vulcan Plattenträger. „Ich bin sehr zufrieden mit dem Vulcan“, meint der Soldat im Gespräch, „er hat sich bewährt, ich war damit auch im Einsatz.“ Der Vulcan ist hier vorbereitet für die Aufnahme des Chest Rigs, der hier allerdings nicht angeklipst ist.

Hinten am Rücken ebenfalls ZENTAURON: das Hydra Sturmgepäck schafft Platz für Trinkblase und nötige Ausrüstung.

ZENTAURON ist nicht allein wegen der Qualität bei österreichischen Soldaten sehr beliebt. Die Farbe BW Olive entspricht dem österreichischen Uniformton RAL 7013 ziemlich perfekt.

HIER gibt es den ZENTAURON Vulcan Plattenträger. 

HIER gibt es das ZENTAURON Hydra Sturmgepäck. 

 

Mit dem ZENTAURON Smart Bag unterwegs

Smart ist, wenn etwas klug gemacht ist. Und ein Bag ist eine Tasche,  die ein robuster Begleiter bei allen Aktivitäten des Alltags ist.  Die ZENTAURON Smart Bag besticht durch ein ausgeklügeltes System von Taschenaufnahmen, die es dem Nutzer erlaubt, sich im Alltag wie auch im Dienst bestens zu organisieren. Eine Tasche, viele Möglichkeiten.

Aussen befinden sich zwei Reißverschlusstaschen, auf der vorderen ist ein 5x10cm großes Klettfeld für Patches. Die hintere ist auf der zum Körper gewandten Seite mit Klett ausgeschlagen, so lassen sich z.B. Faustfeuerwaffen, Messer oder Reizgas, aber auch das Smartphone, unsichtbar, aber griffbereit mitführen.

Auf dem Hauptfach sind zwei große, mit Klett verschlossene Taschen aufgenäht, in denen sich z.B. ein bestückter Beineinschub, ein IFAK, aber natürlich auch Deo und Schminkzeug unterbringen lassen.

Im Hauptfach befindet sich ein Einschub, in den ein 10-Zoll-Tablet sehr gut eingelegt werden kann. Das Hauptfach ist zur Einschubtasche mit Flauschklett besetzt, so dass sie den Inhalt hier auch mit den mitgelieferten Kletttaschen organisieren können.

Diese Kletttaschen sind so dimensioniert, dass wichtige Dinge, wie Smartphone, Messer, Lippenstift  ö. ä.  schnell griffbereit sind.  Außen sind seitlich MOLLE-Aufnahmen angebracht, hier lassen sich zusätzliche Taschen für Funkgeräte, Waffenmagazine oder Trinkflaschen anbringen.

Der abnehmbare Schultergurt ist auf einer Seite mit einer kombinierten MOLLE/ Klett Aufnahme ausgestattet. Hier lassen sich Telefone über unsere Smartphonetasche Faststick, Munitions-Magazintaschen oder auch ein ID Patch anbringen.

Das neue Smartbag bietet viele zusätzliche Features und kann damit auch im Dienst dazu benutzt werden, seine Dienstwaffe versteckt, aber griffbereit zu transportieren. Das zivile Aussehen dieser Tasche lässt sie aber auch im Alltag zu einem treuen Begleiter werden.

Lieferumfang

  • 1 x Smart Bag
  • 1 x Klett-Tasche klein
  • 1 x Klett-Tasche groß

Der ZENTAURON Smart Bag ist HIER im OUTDOOR & EDC Shop zu um 99,99 Euro in den Farben Schwarz oder Olive zu haben. 

Taktisch Grillen mit ZENTAURON

Wenn schon taktischer Lifestyle, dann auch beim Genuss: Gemeinsames Grillen ist da für alle immer ein großer Spaß! Nur gut, wenn man als Griller danach noch über saubere Kleidung verfügt. Hier hilft die ZENTAURON Grillschürze, sie schützt nicht nur vor Schmutz, Asche und Fettspritzern, sie unterstreicht auch den Lifestyle des Trägers.

Auf einer großen Klettfläche lassen sich alle möglichen Patches anbringen, um seiner Stimmung Ausdruck zu verleihen.

Zwei Einschub Taschen vorne werten die Nutzbarkeit der Schürze nochmal auf. Wir können nicht garantieren, dass die Schürze zu besseren Grillergebnissen verhilft, aber sie werden blendend dabei aussehen.

Die ZENTAURON Grillschürze gibt es HIER in Flecktarn und Kryptek Highlander im ZENTAURON Shop. Sie kostet Euro 24,50. 

ZENTAURON – Made in Germany

ZENTAURON, das ist keine Ausrüstung, die irgendwo von kleinen Hände genäht und dann nach Deutschland exportiert wird. ZENTAURON ist Gear MADE IN GERMANY. Und darauf sind wir stolz! Produktion und Wertschöpfung passieren bei uns im eigenen Land. Jedes Stück Ausrüstung wird bei uns in der Werkstatt von unseren Nähern gefertigt, nachdem es uns selbst konstruiert und designed wurde. Heute nehmen wir euch mit auf einen kleinen Ausflug in unser ZENTAURON Werkstatt.

Der Stoff aus dem die Gear-Träume sind, kommt in großen Rollen.

Wenn fertig genäht wurde, wird händisch mit den nötigen Kunststoffteilen bestückt.

Und weil das viele verschiedene Möglichkeiten sind, braucht man auch viele verschiedene Möglichkeiten auf Lager. Stoffe in unserschiedlichen Farben und Tarnmustern ebenso.

Alles auf der Waage. Gewicht ist bei Ausrüstung ein wesentlicher Faktor. Haltbarkeit auch. Für uns und unsere Kunden ist diese Stabilität wichtiger, weswegen wir auch nicht „ultraleicht“ bauen, wie es zur Zeit in Mode ist.

Hier schneidet der Webbing-Cutter: ein Gerät, das vieles vereinfacht und praktisch vielseitig einsetzbar ist.

Licht, das schneidet: unser Laser bei der Arbeit.

Alles, was wir hier mit unseren Händen schaffen, stellt ZENTAURON hier für Euch zum Verkauf bereit:

Der ZENTAURON Shop: www.zentauron.de

Flexibel am Gürtel: MMS Koppeladapter

Der Multi Mount System (MMS) Koppeladapter ermöglicht es, die ZENTAURON MMS Magazinträger oder die Erste Hilfe Ausrüstung flexibel nach Bedarf an der Koppel zu tragen. Durch die rückseitige Klettaufnahme kann der Adapter wahlweise horizontal, vertikal und auch diagonal angeschlossen werden.

Sechs zusätzliche MOLLE Aufnahmen erlauben noch eine weitere Zuladung. Auf der Vorderseite sorgt eine Abscher-Sicherung für den sicheren Halt der angekletteten Klett-Magazintaschen und verhindert unabsichtlichen Verlust.

Praktisch montiert: Magazintaschen waagrecht ermöglichen ein schnelles Ziehen. Der Gürtel ist das 5 cm breite ZENTAURON Dienstkoppel SET. Aus hochwertigem Polyamid-Gurtband gefertigt, ist er zur Aufnahme von militärischen oder polizeilichen Einsatzmitteln konzipiert. Der innen liegende Hakenklett ermöglicht es, das Dienstkoppel auf unserem Untergürtel zu befestigen, wo er stabil und sicher gehalten wird. Eine Kunststoffverstärkung verhindert, dass sich das Koppel verformt. Das Dreipunkt-Koppelschloss schützt den Träger vor ungewolltem Öffnen und ermöglicht durch seine großen Taster dem Träger ein problemloses Ablegen selbst mit Handschuhen. Der MMS Koppeladapter schafft neue Möglichkeiten für gewünschten Anbau von Taschen am Dienstgurt – unten: vertikal angesetzt.

DAS MMS KOPPELADAPTER im ZENTAURON Shop: https://www.zentauron.de/de/multi-mount-system-mms/2773-mms-koppeladapter.html

Das DIENSTKOPPEL SET im ZENTAURON Shop: https://www.zentauron.de/de/koppel-und-zubehoer/1286-dienstkoppel-set.html

MULTI MOUNT ZUBEHÖR im ZENTAURON Shop: https://www.zentauron.de/de/138-multi-mount-system-mms

Neu bei ZENTAURON: das Multi Mount System

Vielseitig, schnell und flexibel

das ist das neue Multi Mount System (MMS) von ZENTAURON, das jetzt mit den ersten Exemplaren auf den Markt kommt. Was ist das Besondere? Die Rückseite der Taschen ist durchgehend mit Hakenklett besetzt und lässt sich so auf allen Flauschklettflächen anheften. Speziell hierfür hat ZENTAURON die Beinplatte Multi und den Koppeladapter entwickelt, an denen sich diese Module auch mit einer Abscher-Sicherung gegen Verlust zusätzlich sichern lassen. So lassen sich die verschiedenen Magazinträger oder z. B. das ZENTAURON Trauma IFAK wahlweise als Subload oder auch an der Koppel befestigen.

Der große Vorteil des MMS-Systems ist, dass Magazine verschiedener Waffensysteme schnell ausgewechselt und zwischen Bein, Hüfte und Plattenträger (z.B. Vulcan II) binnen Sekunden getauscht werden können und dabei auf die jeweilige Situation angepasst werden. Egal, ob im Fahrzeug, dem Schießstand oder bei Einsatz vor Ort, die Anwender können schnell auf ein anderes / zusätzliches Waffensystem wechseln und ihre Taschen umorganisieren, ohne Gürtel oder Weste abnehmen zu müssen.

Die Basis für das System

Hier die Beinplatte als Teil des Multi Mount Systems, rechts die Hinterseite eines MMS- Magazinträgers oder die Erste Hilfe Ausstattung als Subload zu tragen. Bei der Beinplatte sind zusätzlich rechts und links neben der Flauschklettfläche zwei feste MOLLE Aufnahmen für weitere Zuladung, wie Messer- oder Taschenlampentasche angebracht. Die Beinplatte lässt sich über eine Schnelltrennung von der separaten Gürtelhalterung abtrennen und erspart so lästige Handgriffe beim An- und Ablegen. Stabilität gibt ein 40 mm breiter (Quer-)Gurt, der ebenfalls mit einer Schnalle verschlossen wird. Die Beinplatte Multi ist eine sinnvolle Erweiterung der Ausrüstung und bietet Ihnen die Möglichkeit, sich schnell und effizient zu organisieren.

Die MMS Linie wird es in den Farben Schwarz und Olive geben. Oben der Magazinträger für Maschinenpistolen die die MP5. Ein anderer Magazinträger nimmt z.B. jeweils ein G36 oder Sig 55x Magazin oder zwei 5.56 STANAG-Magazine oder PMags auf. Auch eine Doppel MP5 mit Spange, das in vielen Polizeidienststellen verwendet wird, funktioniert mit diesem Träger einwandfrei. Um das Magazin zusätzlich zu stabilisieren, ist ein Gummiband verbaut, das übermäßiges Wackeln und Hin-und Herschlackern verhindert. Verschlossen wird die Tasche über einen großzügig dimensionierten Klettverschluss, der sicher vor Verlust schützt.

Dieses weitere Modul ist für zwei 40mm Granaten oder Blendgranaten bis zu einem Durchmesser von 5 cm und einer Höhe von ca. 15 cm oder ähnlich große Gegenstände konzipiert. Dei bisher verfügbaren Taschen sind erst der Anfang einer neuen Kollektion von ZENTAURON, weitere werden folgen.

Das MMS im ZENTAURON SHOP: www.zentauron.de/de/138-multi-mount-system