Rettungsrucksack ZFR

Neu

  • Modularer Sanitätsrucksack zum individuellen bestücken.

  • MOLLE Schlaufen auf der Vorderseite sowie an Seite und Boden des Rucksacks.

  • Innenbereich komplett mit Flauschklett ausgeschlagen. Im Deckel befinden sich zwei getrennte Reißverschlussfächer.

  • Große Auswahl an Modulen zur Innenraum Organisation für dieses Produkt verfügbar.

  • Verarbeitung nach TL der Bundeswehr.

Mehr Infos

Auf Lager

189,99 € inkl. MwSt.

0.95 kg
Lieferzeit: 3-5 Tage *

Auf meine Wunschliste

Technische Daten

Breite (cm)30.0
Höhe (cm)50.0
Tiefe (cm)14.0
Volumen (Liter)25.00

Mehr Infos

Der Rettungsrucksack ZFR (Zentauron First Responder) ist mit Unterstützung der Truppenschule in Hammelburg, einerseits für den Ersthelfer in der Truppe, andererseits für bewegliche Ärztetrupps als vollwertiger Rettungsrucksack entwickelt worden, der sich auf nahezu jede Lage anpassen lässt. Über das optionale Zubehör wie den Smartbelt ZFR ungepolstert oder den Smartbelt ZFR gepolstert lassen sich weitere Ausrüstungsgegenstände auf Hüfthöhe anbringen. Das Gewicht wird gleichmäßiger verteilt. Die Interventionstasche ZFR ist ideal als Erweiterung zur Schnellversorung, weiterhin kann Zusatz-ausrüstung auf die optionale Universal Rucksack Seitentasche verteilt werden.

Dieses System lässt sich individuell auf jeden Einsatzauftrag abstimmen. Ob als komplett schwerer Rettungsrucksack oder leichter, hoch beweglicher Sanitätsrucksack, all das bietet Ihnen dieser ZFR Medic Rucksack. Das Tragesystem ist gut gepolstert und beinhaltet die Aufnahme für den Smartbelt ZFR ungepolstert und Smartbelt ZFR gepolstert.
An den Seiten sowie am Boden sind Modularschlaufen angebracht, zusätzlich befinden sich unten am Rucksack auf den Positionen 7 und 5 Uhr Modularschlaufen zum Befestigen eines Tourniquets. Der Deckel ist mit einem anklettbaren Griff, einer Klettfläche und Modularschlaufen zur Erweiterung und Kennzeichnung ausgestattet.

Der Innenraum ist komplett mit Klettgewebe ausgekleidet, um Teiler (Innenraum Organisation) und Taschen verschiedenster Bauart aufzunehmen. Zusätzlich befindet sich auf der Vorderseite ein großer Einschub, dieser ist mit Klett geschlossen, um dahinter zum Beispiel ein Ampularium oder Dokumente sicher aufzubewahren.

Mehr zum Thema Rettungsrucksack im ZentauroN Blog: Der Rettungsrucksack ZFR in der Review

Lieferumfang

  • 1x ZFR Rettungsrucksack (ohne Zubehörtaschen)

Zusatzangaben

Innraumteiler im ZFR Rettungsrucksack Beipielbilder

Rettungs Rucksack mit Medic Ausrüstung

Bewertungen

Rang 
17.08.2018

Exzellenter Allzweckrucksack

Sehr guter simpler Rucksack, innen komplett mit Klett, außen Molle; wie immer exzellent verarbeitet. Am Anfang war ich skeptisch ob mir die Größe ausreicht, vor Allem in der Höhe und ob er dabei nicht zu breit ist. Jedoch bekomme ich alle meine Kletttaschen hinein, die im meinem TT Essential Bag nur herumfliegen und trotz Erweiterung zu wenig Platz haben. Außerdem soll er schließlich den wesentlich schwereren und bei weitem nicht so gut verarbeiteten Propper UC Pack ersetzten, dessen Klett innen auch nicht so stark ist wie das im ZFR. Das Einzige was ich verbessern würde ist Anbringen 1-2 zusätzlicher Reihen MOLLE jeweils unten an den Seiten. Auf die MOLLE Schlaufen am Boden könnte ich persönlich verzichten.

    Eigene Bewertung verfassen

    Rettungsrucksack ZFR

    Rettungsrucksack ZFR

    • Modularer Sanitätsrucksack zum individuellen bestücken.

    • MOLLE Schlaufen auf der Vorderseite sowie an Seite und Boden des Rucksacks.

    • Innenbereich komplett mit Flauschklett ausgeschlagen. Im Deckel befinden sich zwei getrennte Reißverschlussfächer.

    • Große Auswahl an Modulen zur Innenraum Organisation für dieses Produkt verfügbar.

    • Verarbeitung nach TL der Bundeswehr.

    Zubehör

    Download

    ZentauroN Pflegeanleitung

    Pflegeanleitung für ZentauroN Produkte

    Download (32.01k)