Keine Filter verfügbar.

Info
Kostenfreier Versand nach Deutschland ab 150 €

Trauma-Rucksack Medic Assault Pack

ZentauronNeu0.57 kg
147,90 €
inkl. MwSt.zzgl. Versandkosten

Der Gesamtpreis ist abhängig vom Mehrwertsteuersatz des Lieferlandes.

Auf Lager - Lieferzeit: 3-5 Werktage*

  • Flacher Medic Rucksack mit 12 Liter Volumen
  • individuelle Innenraumaufteilung durch Flausch-Klettflächen
  • Reflektierende Modularschlaufen in Gelb auf der Vorderseite und der Seite
  • Klett-Modularschafen auf der Vorderseite
  • zwei getrennte Reißverschlussfächer auf der Vorderseite
  • Griff zum Tragen des Rucksacks
  • leicht gepolsterte Schultergurte
  • Aufnahme zum Befestigen an der modularen Schutzweste

MaterialPolyamid
VerschlussartReißverschluss
HerkunftslandDE

Trauma-Rucksack Medic Assault Pack

Der Trauma-Rucksack Medic Assault Pack ist der ideale Begleiter für Rettungskräfte und Sanitäter, die auf schnelle und effektive Art und Weise eine umfangreiche medizinische Ausrüstung transportieren möchten. Mit einem Volumen von 12 Litern bietet der flache Medic Rucksack ausreichend Platz für Notfallausrüstung und Medikamente. Als modularer Rettungsrucksack lässt sich das Modell individuell anpassen.

Individuelle Innenraumaufteilung durch Flausch-Klettflächen

Die anpassbare Raumaufteilung durch Flausch-Klettflächen ermöglicht eine flexible Gestaltung des Innenraums und sorgt dafür, dass die medizinische Ausrüstung sicher und geordnet verstaut ist.

Reflektierende Modularschlaufen in Gelb auf der Vorderseite und der Seite

Reflektierende Modularschlaufen in Gelb auf der Vorderseite und der Seite des Rucksacks sorgen dafür, dass der Rettungsrucksack auch bei schlechten Sichtverhältnissen und Dunkelheit gut zu erkennen ist. Dies ist besonders wichtig, wenn Einsätze unter ungünstigen Bedingungen stattfinden und jede Sekunde zählt.

Klett-Modularschlaufen auf der Vorderseite

Die Klett-Modularschlaufen auf der Vorderseite des Rucksacks bieten Platz für modulares Zubehör wie Taschen, Holster und weitere medizinische Ausrüstung. Dadurch ist der Medic Assault Pack äußerst flexibel und kann individuell an die Bedürfnisse des Nutzers angepasst werden.

Zwei getrennte Reißverschlussfächer auf der Vorderseite

Die beiden getrennten Reißverschlussfächer auf der Vorderseite des Rucksacks ermöglichen eine zügige und einfache Entnahme der benötigten Ausrüstung. Dadurch wird ein schneller Zugriff auf das Material gewährleistet und der Rettungseinsatz kann rasant und zeitsparend durchgeführt werden.

Griff zum Tragen des Rucksacks und leicht gepolsterte Schultergurte

Der Griff zum Tragen des Rucksacks und die leicht gepolsterten Schultergurte sorgen für einen hohen Tragekomfort, auch bei längeren Einsätzen. Der Rucksack kann bequem und einfach auf dem Rücken getragen werden, was bei schwierigen Einsätzen, in denen die Hände frei sein müssen, von großem Vorteil ist.

Aufnahme zum Befestigen an der modularen Schutzweste

Die Aufnahme zum Befestigen an der modularen Schutzweste sorgt dafür, dass der Rucksack jederzeit griffbereit ist und unmittelbar aufgenommen werden, oder aber schnell an der modularen Schutzweste befestigt werden kann. Dadurch ist der Trauma-Rucksack Medic Assault Pack ein zuverlässiger Begleiter für Rettungskräfte und Sanitäter, die auch in stressigen Situationen einen kühlen Kopf bewahren und schnell handeln müssen.

Lieferumfang

  • 1x Trauma-Rucksack Medic Assault Pack