IFAK-Taschen 

    IFAK Taschen für ihre taktische Ausrüstung

    In dieser Kategorie finden sie die Zentauron IFAK-Taschen, in der sie ihre Erste Hilfe Ausrüstung organisieren können. Die Taschen sind aus widerstandsfähigem Cordura hergestellt. Zur Befestigung gibt es die Taschen in den Varianten MOLLE, Klett oder mit einer Gürtelaufnahme.

    Diese Individual First Aid Kit, kurz IFAK, sind Taschen, mit dem Sie Verbände, Mittel zur Blutstillung, Pflaster, Scheren und Tourniquets uvm. sicher transportieren können. Mit den Taschen haben sie ihre persönliche Erst Hilfe Ausrüstung stets griffbreit.

    Die verschiedenen Modelle von Zentauron können an zahlreichen Ausrüstungsteilen befestigt werden. Die Taschen mit Gürtelaufnahme eignen sich zur Befestigung am Gürtel oder auch am Einsatzgürtel. Die Modelle mit MOLLE / PAL-Schlaufen lassen an der taktischen Ausrüstung wie zum Beispiel Battle Belts, Plattenträger oder Schutzwesten anbringen. Mit den speziellen IFAK-Taschen auf Klettbasis und Adaptern für MOLLE und Gürtel können sie ihre Erste Hilfe Ausrüstung schnell an andere Helfer weitergeben.

    Durch die IFAK Taschen / IFAK pouch können sie Verletzungen schnell mit den vorhandenen medizinischen Mitteln versorgen und Ersthilfe leisten.

    IFAK-Taschen und IFAK-Pouches sind nicht nur für die professionellen Anwender bei der Bundeswehr und Polizei. Sie finden auch im Zivilen bei Ersthelfern ihre Anwendung. Die Taschen können ebenso im Privaten als kleine Medic Taschen angewendet werden.

    Ideal sind die IFAK-Taschen als Zusatztasche an PlattenträgerSchutzwesten und MOLLE-Rucksäcken. Sie können so stets ihre persönliche Erste Hilfe Ausrüstung mitführen und kleine Verletzungen schnell versorgen.