Keine Filter verfügbar.

Info
Längere Lieferzeiten aufgrund der hohen Nachfrage

Was ist ein Abwurfsack / Dump pouch?

Der Abwurfsack ist die deutsche Bezeichnung vom dem englischen Wort Dump pouch. Diese Tasche hat ihren Ursprung beim Militär. Sie ist in aller Regel faltbar und kann so platzsparend an der taktischen Ausrüstung angebracht werden.

Wie wird ein Abwurfsack befestigt?

Für die Befestigung an Battel Belts, Plattenträger oder Schutzwesten wird das MOLLE-System verwendet. Meistens wird die Faltbare-Tasche an seitlich an der taktischen Ausrüstung befestigt.

Dieses System dient zur modularen Befestigung von Ausrüstungs-Taschen an der Einsatzausrüstung und hat ebenfalls ihren Ursprung beim Militär.

Eine Anleitung zur Befestigung finden sie hier

Wo zu dient ein Abwurfsack / Dump Pouch?

Die Dump Pouch bzw. Abwurfsack ist primär vorgesehen um leere Magazine bei Übungen und im Einsatz sicher und zu verstauen, damit diese wiederverwendet werden können.

Ebenso können auch anderer Gegenstände wie zum Beispiel medizinische Abfälle bei der medizinischen Versorgung temporär untergebracht werden.

Im Polizeidienst und Ordnungsdienst bietet sich ein Abwurfsack für die kurze Aufbewahrung von sichergestellten Gegenstände an.

Welche Abwurfsäcke und Dump Pouches hat Zentauron?

Zentauron hat aktuell drei verschiedene Dump Pouch Lösungen im Sortiment