Keine Filter verfügbar.

Ballistische Einlagen (F u. R)

Best ProtectionNeu0.94 kg
201,60 €
Nicht mehr lieferbar
Lieferzeit: 12-17 Tage *

  • weichballistische Einlagen aus Aramidgewebe
  • passend für alle Vulcan Plattenträger
  • als Ergänzung für SK4 Keramikplatten

MaterialAramid
AußenmaterialPolyamid
Breite (cm)25.0
Höhe (cm)30.0
Schutzklasse (NIJ)III A
KonstruktionWeichballistik

Ballistische Einlagen (F u. R) für Plattenträger 

Passend für den Plattenträger Vulcan und Vulcan II bieten wir auch die SK1 Einlagen an. Neue weichballistische Einlagen als Ergänzung für SK4 Keramikplatten. Mit diesem Set, bestehend aus zwei weichballistischen Einlagen aus Aramidgewebe, lässt sich jeder Plattenträger zu einem eigenständigen und voll wirkenden Körperschutzelement aufrüsten.

Die meisten SK4 Platten erfüllen die Schutzklasse 4 nur dann, wenn sie vor einer weichballistischen Schutzeinlage der Schutzklasse 1 getragen werden. Ein entsprechender Hinweis findet sich immer auf der Hartballistikplatte. Um mit einem Plattenträger, egal welcher Form und Ausführung, die Schutzklasse 4 zu erreichen, sind diese Art von weichballistischen Einlagen unbedingt erforderlich. Diese ballistischen Einlagen erreichen die US amerikanische Schutzklasse IIIA, die äquivalent zur deutschen Schutzklasse 1 ist.

Diese ballistischen Einlagen passen in alle Schutzwestensysteme, die bereits SK4 Keramikplatten aufnehmen können. Der Preis bezieht sich auf jeweils eine Einlage für die Brustseite und einer Einlage für die Rückseite. Die Einlage wird in eine Schutzhülle eingeschoben, diese kann mitverwendet werden, wenn diese zu sehr aufträgt, kann man die Einlage auch ohne dieses Cover verwenden.

Mehr zum Thema Schutzklassen finden sie im ZentauroN Blog: Unterschied der Ballistische Schutzklasse NIJ und TR

Lieferumfang

  • 1 x SK1 Einlage vorne
  • 1 x SK1 Einlage hinten

Zusatzangaben

Länge: 320 mm
Breite: 270 mm
Stärke: 8 mm
 
Das Gewicht pro Einlage beträgt nur ca. 470 Gramm.

Aktuell keine Kunden-Kommentare