Schlagwort-Archive: Sniper

Zielfernrohrtasche der Schutz zum Drüberziehen

Die ZENTAURON Zielfernrohrtasche

Es gibt wertvolle Dinge, die wollen geschützt sein. Gerade, wenn man sie nicht braucht, sollte man was drüberstülpen: Die ZENTAURON Zielfernrohrtasche basiert auf altbewährtem Design, bringt aber zusätzlich militärische Attribute mit. Das Zusammenspiel von Schutz und Ergonomie dieser Tasche erweitert die Fähigkeit, Waffe und dazugehöriges Material optimal in Stellung zu bringen. Die Tasche lässt sich via Reißverschluss komplett öffnen und gibt so die innen liegenden vier Zubehörtaschen frei. Hier lassen sich Kleinmaterialien und administratives Zubehör unterbringen. Die Tasche ist rundum gepolstert und bietet somit einen wirksamen Schutz der Optik während des Transports der Waffe. Der Reißverschluss lässt sich gut auch um das auf der Waffe montierte Zielfernrohr schließen, so werden Staub und Dreck wirksam abgewehrt.

Befestigung der ZielfernrohrtascheDie Gurt-, Hand- und Tragegriffe sind seitlich an der Zielfernrohrtasche festgenäht, nach unten verlängert und können über zwei Steckverschlüsse geschlossen werden. Dadurch kann man die Waffe bequem unter der Zielfernrohrtasche einhängen und festzurren. Da die Gurte seitlich an der Tasche angenäht sind, wird das Gewicht der Waffe an die Tragegriffe weitergeleitet, das empfindliche Zielfernrohr in der Tasche wird nicht mit dem Gewicht der Waffe belastet.

Für Erweiterungen offen

Mit diesem System lassen sich selbst schwere Waffensysteme wie das G 82 sehr gut transportieren. Das besondere ZENTAURON Highlight bei dieser Tasche ist, dass wir an beiden Seiten der Zielfernrohrtasche zwischen den Haltegurten noch Molle-Schlaufen angebracht haben, so dass hier auch ballistische Rechner, Windmesser oder Zusatzmunition gut mitgeführt werden können. Zum Beispiel die G22 Magazintaschen (Link hier) oder auch ein IFAK für den Fall der Fälle passen hier gut.

ZentauroN Zielfernrohrtasche erweitert mit der G22 MagazintascheDie Zielfernrohrtasche von ZENTAURON entspricht allen militärischen Vorgaben sowohl in Belangen der Fertigung als auch bei den ausgesuchten Materialien. Weiterhin haben wir darauf Wert gelegt, dass die Zielfernrohrtasche in puncto Tarnung keine Wünsche offen lässt. Alle verwendeten Komponenten sind Infrarot Remission reguliert und entsprechen so den Bedürfnissen moderner Scharf- und Präzisionsschützen.

Die Zielfernrohrtasche im ZENTAURON Militär Shop: http://ow.ly/v7x030emabm

JETZT NEU: Magazintasche G22 Phantom

Scharfschützen kommen unsichtbar und leise wie ein Phantom.

Für sie ist unsere G22 Magazintasche Phantom konzipiert. Das G22 Scharfschützengewehr ist eine modifizierte Form des britischen Gewehrs AWM-F von Accuracy International.

Mehr Information zum G22 auf der Seite der Bundeswehr. 

Für dieses Gewehr ist unsere Magazintasche konzipiert, natürlich passen ebenso Magazine anderer Waffensysteme, wie vom Sako TRG oder andere 5-schüssige Magazine im Kaliber 308 (7,62 x 51).

Magazinetasche G22
Die Rückseite der Magazintasche G22 mit dem Befestigungssystem
ZentauroN Magazintasche G22
Die Vorderseite der Magazintasche G22 mit der soliden Schnalle.

Die G22 Magazintasche Phantom ist so gebaut, dass sie mit einer Hand geöffnet und verschlossen werden kann. Mit unserem Faststick System wird sie „upside down“, also umgedreht, an Molle-Aufnahmen angebracht, so dass beim Entnehmen des Magazins einem die Schwerkraft zu Hilfe kommt. Natürlich können auch andere Gegenstände wie Kompass, IR-Markierer oder Batterien in der Tasche transportiert werden.
Die G22 Magazintasche Phantom ist eine solide Magazintasche, die vielseitig für die Organisation der Ausrüstung eingesetzt werden kann.

HIER gibt es die Magazintasche G22 Phantom im ZENTAURON Militär Shop. Sie kostet Euro 19,90.